3 Follower
30 Ich folge
JessUnbound

Jess Unbound

I am a princess on the way to my throne...

Ich lese gerade

[ PAPER TOWNS ] BY Green, John ( AUTHOR )Oct-16-2008 ( Hardcover )
John Green
Shadows
Jennifer L. Armentrout
Bereits gelesen: 36 %
Dark Canopy
Jennifer Benkau
Bereits gelesen: 210/528 pages
Es
Stephen King, David Nathan
Nach dem Sommer  - Maggie Stiefvater, Jessika Komina, Sandra Knuffinke "Nach dem Sommer" (engl. Shiver) ist nicht ein typischer Werwolfroman. Schon allein, weil er nicht die typischen Werwölfe behandelt.Was jedoch von Anfang an verzaubert, ist die Sprache. Wenn auch in einem einfachen und gut verständlichen Deutsch, erscheint die Wortwahl nie plump oder undurchdacht, sondern eher poetisch. Mehrmals hatte ich das Gefühl, dass jedes Wort zum Inhalt passt - so gut, dass man die Szene, egal wie oft und wie gut man sie umschreiben würde, nie besser aufs Papier bringen könnte.Der Erzähler wechselt - so ist es einmal Grace, die erzählt, dann wieder Sam, immer in kurzen Kapiteln. Diese Kapitellängen sind anfangs etwas ungewohnt, aber nach einigen Seiten hat der Leser sich daran gewöhnt. Sicherlich trägt auch dieser so ungewohnte und schöne Erzählstil von Maggie Stiefvater zur wundervollen und melancholischen Stimmung des Buches bei.Die Beziehung zwischen Sam und Grace wächst eben so schnell, wie der Leser eine Beziehung zu den Charakteren aufbaut. Leise und langsam schreitet die Geschichte anfangs fort, aber zum Ende hin überschlagen sich die Ereignisse. Das erste Buch macht schnell Lust auf einen zweiten Band „Ruht das Licht“ (engl. Linger) und der wiederum auf den dritten Teil „In deinen Augen“(engl. Forever). Deren deutsche Erscheinungstermine noch unbekannt sind.Mehr soll hier nicht zum Inhalt verraten werden - Denn "Nach dem Sommer" muss man selbst erfahren!Nicht nur inhaltlich und sprachlich glänzt dieses Buch, auch das äußere Erscheinungsbild ist sehr schön. Gerade der angedeutete Wolf fällt erst beim zweiten Hinsehen auf und auch die ersten Seiten des Buches machen "Nach dem Sommer" zu einer besonderen Errungenschaft.Ich liebe dieses Buch! Darum gibt es 5 von 5 Sternen :)Was für den deutschen Leser in der original Fassung eine schöne Erfahrung ist: Sam rezitiert Gedichte. Und diese nicht nur auf Englisch. Also ein Blick in das englische Original lohnt sich. ;)Auch werden deutsche Twilightfans die Stimmen des deutschen Hörbuchs von "Nach dem Sommer" wiedererkennen: Es sind Annina Braunmiller und Max Felder, die Synchronsprecher von Bella und Jake.